DATENSCHUTZ UND COOKIE-RICHTLINIE 

 

Diese Informationen sind für die Besucher der Website http://www.dinopaoli.com geschrieben und personalisiert.

 

Dieses Dokument annulliert und ersetzt das zuvor zum Thema Cookies veröffentlichte Dokument.

 

Spezifische zusammenfassende Informationsschreiben werden nach und nach angegeben oder auf den Seiten der Website angezeigt, die für bestimmte Dienstleistungen auf Anfrage erstellt wurden und Formulare für die Datenerfassung vorsehen.

Wir informieren Sie auch darüber, dass unsere Website, um einen vollständigen Service zu bieten, Links zu anderen Websites enthalten kann, die nicht von DINO PAOLI SRL verwaltet werden. DINO PAOLI SRL haftet nicht für Fehler, Inhalte, Cookies, Veröffentlichungen von ungesetzlichen, nicht den moralischen Grundsätzen entsprechenden Inhalten, Werbung, Banner oder Dateien, die nicht den geltenden Vorschriften entsprechen, und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch nicht vom Verantwortlichen kontrollierte Websites.

 

Betroffene Personen: Benutzer der Website http://www.dinopaoli.com

DINO PAOLI SRL als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert Sie im Sinne und zwecks der Artikel 13 und 14 der Europäischen Verordnung 2016/679 hiermit, dass das oben genannte Gesetz den Schutz der betroffenen Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vorsieht und dass diese Verarbeitung auf den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz sowie des Schutzes Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte beruht.

Die von Ihnen bereitgestellten oder anderweitig im Rahmen der Nutzung der Website erworbenen Informationen und personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der oben genannten Grundverordnung und den darin enthaltenen Vertraulichkeitspflichten verarbeitet.

ART DER VERARBEITETEN DATEN 

Navigationsdate

a) Navigationsdate

Die für die Funktionsfähigkeit dieser Website verwendeten Informationssysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit erfolgt.

Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten betroffenen Personen in Verbindung gebracht zu werden, aber sie könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verbindung mit Daten, die im Besitz von Dritten sind, die Identifizierung der Anwender ermöglichen. Zu dieser Kategorie gehören die IP-Adressen oder die Domain-Namen, die von den Benutzern benutzt werden, die sich mit der Website verbinden, wie auch die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die Methode, mit der die Anfrage an den Server übermittelt wurde, die Größe der erhaltenen Datei usw.

Diese Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, anonyme und aggregierte statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihr korrektes Funktionieren zu überprüfen, und sie befinden sich permanent auf Servern Dritter (Hosting-Provider). Die Daten könnten im Falle hypothetischer Computerverbrechen gegen die Website zur Feststellung der Verantwortlichkeit verwendet werden.

b) Cookies

Die Website verwendet Cookies, um den Benutzern zu helfen, die Navigation zu beschleunigen, die Sicherheit zu erhöhen, die Nutzung und die Effizienz der Dienstleistungen zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in der nachfolgenden Cookie-Richtlinie.

Vom Benutzer freiwillig zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten: Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von E-Mails an die auf dieser Website angegebenen Adressen und das Ausfüllen von Formularen auf dieser Website führt zur nachträglichen Erfassung der personenbezogenen Daten des Absenders (z.B. Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse). Spezifische zusammenfassende Informationen finden Sie auf den Seiten mit den Formularen.

Zweck der Verarbeitung: Ihre während der Navigation gesammelten Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Durchführung von Vorgängen, die eng mit der Verwaltung der Beziehungen zu den Benutzern oder Besuchern der Website verbunden und für diese von Nutzen sind, auf der rechtlichen Grundlage der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Antrag derselben getroffen werden (Art. 6.1.b) der Verordnung), da die Verarbeitung für die Erbringung der Dienstleistung notwendig ist;
  • Erhebung, Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten für statistische Analysen auch in anonymisierter und/oder aggregierter Form;

Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung für Zweck 2 ist die vertragliche und vorvertragliche Erfüllung im Sinne von Art. 6.1.b).

Die Verarbeitung der Daten für den unter Punkt 1 genannten Zweck ist obligatorisch, und die mögliche Nicht- oder Falschmitteilung einer der Informationen kann die volle Nutzung der Funktionen und Dienste der Website einschränken und/oder verhindern.

Die Bereitstellung der in Zweck 2 angegebenen Daten ist fakultativ, und eine eventuelle Verweigerung der Verarbeitung beeinträchtigt nicht die Funktionalität und die Dienste der Website. Hinsichtlich der fakultativen Bereitstellung stehen weitere Informationen über die auf der Website vorhandenen Cookies im Dokument Cookie-Richtlinien am Ende der Seite.

Verarbeitungsmethoden: Personenbezogene Daten werden mit elektronischen Mitteln und auch mit Cookies für die Zeit verarbeitet, die unbedingt notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt wurden. Jede Verarbeitung erfolgt in Übereinstimmung mit den in den Artikeln 6, 32 der DSGVO angegebenen Methoden und durch die Anwendung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen, die vorgesehen sind.

Die Verarbeitungsvorgänge im Zusammenhang mit den Webdiensten werden bei dem in Europa ansässigen Provider durchgeführt und in den Räumlichkeiten gespeichert, in denen sich die physischen Server befinden.

Kommunikation: Ihre Daten werden innerhalb des Unternehmens von den folgenden Kategorien von Personen verarbeitet, die vom Verantwortlichen zur Verarbeitung personenbezogener Daten autorisiert worden sind:

  • Verwaltung
  • Informationssysteme
    Ihre Daten können an Dritte weitergegeben werden, insbesondere an Unternehmen, die die gewöhnliche und außerordentliche Pflege der Website durchführen.

Verbreitung: Ihre Daten werden nicht verbreitet

Dritte: Ihre Daten werden auch durch Instrumente und Dienstleistungen Dritter erhoben und von diesen gespeichert. Bitte beachten Sie, dass auf dieser Website Google Analytcs verwendet wird, um die Identifizierungskraft von Cookies zu reduzieren. Außerdem wurden die Funktionen deaktiviert, die das Abgleichen von Informationen durch Dritte ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie in der nachfolgenden Cookies-Richtlinie.

Speicherungszeitraum: Bitte beachten Sie, dass in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, der Zweckbindung und der Datenminimierung gemäß Art. 5 der DSGVO die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten für einen Zeitraum festgelegt wird, der nicht über die Erbringung der Dienstleistungen hinausgeht.

Datenweitergabe: Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche kann mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung mittels Schnellhinweis Ihre Daten in Länder weitergeben, die nicht der Europäischen Union angehören.

Verantwortlicher: Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist laut Gesetz die unterzeichnete Gesellschaft DINO PAOLI SRL mit Sitz in VIA GUIDO DORSO 5, REGGIO EMILIA RE IT in der Person ihres gesetzlichen Vertreters.

Sie haben das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Löschung (Recht auf Vergessenwerden), Einschränkung, Aktualisierung, Berichtigung, Übertragbarkeit, Einspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten, und im Allgemeinen können Sie alle in den Artikeln 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 der DSGVO vorgesehenen Rechte ausüben.

COOKIES-RICHTLINIE

 

(Maßnahme der Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014, veröffentlicht im ital. Amtsblatt Nr. 126 vom 3. Juni 2014 zur Umsetzung der Richtlinie 2002/58/EG)

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, den die vom Benutzer besuchten Websites an das Terminal des Benutzers (normalerweise an den Browser) senden, wo sie gespeichert und dann beim nächsten Besuch desselben Benutzers erneut an dieselben Websites gesendet werden. Zusätzlich zu den Cookies unterliegen auch weitere ähnliche Tools (Web Beacon/Web Bug, Clear GIF oder andere), die die Identifizierung des Benutzers oder des Endgeräts ermöglichen, der Maßnahme der Datenschutzbehörde.

Während der Navigation auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Endgerät auch Cookies erhalten, die von verschiedenen Websites oder Webservern (als „Dritte“ bezeichnet) gesendet werden und bestimmte Elemente (wie z.B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Seiten anderer Domains) auf der von ihm besuchten Website enthalten können.

Cookies, die in der Regel in den Browsern der Benutzer in sehr großer Anzahl und manchmal mit einer großen zeitlichen Persistenz vorhanden sind, werden für verschiedene Zwecke verwendet: Ausführung der Computer-Authentifizierung, Sitzungsverfolgung, Speicherung von Informationen über spezifische Konfigurationen bezüglich der Benutzer, die auf den Server zugreifen, usw. Weitere Informationen über Cookies stehen unter www.allaboutcookies.org.

Um eine ordnungsgemäße Regelung dieser Vorrichtungen zu erreichen, ist es notwendig, sie zu unterscheiden, da es keine technischen Merkmale gibt, die sie genau auf der Grundlage der vom Anwender verfolgten Zwecke voneinander unterscheiden. Darüber hinaus hat sich der Gesetzgeber selbst in diese Richtung bewegt und in Umsetzung der Bestimmungen der Richtlinie 2009/136/EG die Verpflichtung eingeführt, die vorherige und informierte Zustimmung der Benutzer zur Installation von Cookies einzuholen, die für andere als rein technische Zwecke verwendet werden.

Weitere Informationen über die von der Website http://www.dinopaoli.com verwendeten Cookies

Beim Besuch dieser Website können „First-Party-Cookies“ (die von dieser Website erzeugt und verwendet werden) und auch „Third-Party-Cookies“ (die auf dieser Website von Dritten erzeugt werden) auf dem Computer oder einem anderen Gerät gespeichert werden. Es ist festzuhalten, dass die Deaktivierung einiger Cookies die Möglichkeiten zur Nutzung der Website einschränken und daran hindern kann, die Funktionen und Dienste der Website voll auszuschöpfen. Um zu entscheiden, welche Cookies akzeptiert und welche abgelehnt werden sollen, stellen wir nachfolgend eine Beschreibung der von der Website verwendeten Cookies zur Verfügung

Arten von Cookies

  • Navigations-Cookies – Firsty party cookies
    Das sind Cookies, die die normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten und die Verbindung zwischen dem Server und dem Browser des Benutzers ermöglichen. Diese Cookies ermöglichen das ordnungsgemäße Funktionieren der Website und die Anzeige von Inhalten auf Ihrem Endgerät. Ohne diese Cookies können einige erforderliche Funktionen wie das Einloggen auf der Website oder die Erstellung eines Online-Einkaufswagens möglicherweise nicht zur Verfügung gestellt werden. Navigations-Cookies sind technische Cookies und die sind für den Betrieb der Website notwendig.
  • Funktionale Cookies – Firsty party cookies
    Dabei handelt es sich um Cookies, die auf dem Computer oder einem anderen Gerät gespeichert werden, die je nach Wunsch des Benutzers seine Auswahl aufzeichnen, damit er sie sich merken kann, um eine verbesserte und personalisierte Navigation innerhalb des Dienstes oder des Zugangs zu dieser Website zu optimieren und zu bieten (z.B. Registrierung des Passworts in reservierten Bereichen, Registrierung von Produkten im Warenkorb, um sie in der nächsten Sitzung wiederzufinden, Speicherung der gewählten Sprache, Anzeige eines Videos oder die Möglichkeit, Kommentare im Blog zu verfassen, usw.). Funktionale Cookies sind für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich, aber sie verbessern die Qualität und die Erfahrung der Navigation
  • Analytische Cookies – Thirdy party cookies
    Dabei handelt es sich um Cookies, die Informationen darüber sammeln, wie der Benutzer die Website nutzt, z.B. welche Webseiten am häufigsten besucht werden. Diese Website verwendet Cookies von Dritten von „Google Analytcs“, einem von Google bereitgestellten und betriebenen statistischen Analysedienst. Das Google-Analytics-System auf der Website wurde eingerichtet, um die Identifizierungskraft von Cookies zu verringern, und die Funktionen, die es Dritten ermöglichen, Informationen zu vergleichen, wurden ebenfalls deaktiviert. Bei solchen Einstellungen wird diese Art von Cookies einem technischen Cookie gleichgesetzt.Nützliche Adressen zum besseren Verständnis der Datenschutzbestimmungen von Google Analytics:

    • http://www.google.com/analytics/terms/de.html
    • http://www.google.com/privacypolicy.html

    Analytische Cookies sind für den Betrieb der Website nicht unerlässlich.

Bitte beachten Sie, dass der Benutzer seine Optionen für die Verwendung von Cookies auf der Website (siehe detaillierte Liste unten „Arten von Cookies“) auch über die Einstellungen des/der Browser(s) ausdrücken kann, indem er die nachfolgenden Anweisungen befolgt. Der Benutzer kann außerdem die „anonyme Navigation“ einstellen, die es ihm ermöglicht, im Internet zu surfen, ohne Informationen über die Website, die besuchten Seiten, die eingegebenen Passwörter und andere Parameterinformationen zu speichern.

 

Wie man Cookies deaktiviert:

Warnung: In Bezug auf die Deaktivierung aller Arten von Cookies (einschließlich technischer Cookies) durch den Benutzer ist zu beachten, dass einige Funktionen der Website möglicherweise eingeschränkt oder nicht verfügbar sind.

Wie die Arten von Cookies, die von dieser Website verwendet werden, direkt im Browser deaktiviert werden können:

Chrome : https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it
Internet Explorer : https://support.microsoft.com/it-it/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Opera : http://help.opera.com/Windows/10.00/it/cookies.html
Safari : http://support.apple.com/kb/HT1677?viewlocale=it_IT
Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Weitere Informationen, wie Sie die Verwaltung und das Löschen von Cookies auf Ihrem Gerät kontrollieren könnenWeitere Informationen finden Sie unter:
https://webcookies.org/, http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html oppure http://www.wikihow.com/Disable-Cookies

Wenn Sie einen Webbrowser verwenden, der oben nicht aufgeführt ist, finden Sie in der Dokumentation Ihres Browsers oder in der Online-Hilfe weitere Informationen. Die Benutzer werden darauf hingewiesen, dass der Verantwortliche lediglich als technischer Vermittler für die in diesem Dokument enthaltenen Links fungiert und im Falle von Änderungen keine Verantwortung übernehmen kann.

 

ANWENDUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wenn Sie Zweifel zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte zunächst an DINO PAOLI SRL und senden eine E-Mail an info@paoli.net

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DINO PAOLI SRL behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren, um sie an das geltende Recht anzupassen, sowie die Vorschläge von Belegschaft, Kunden, Mitarbeitern und Benutzern zu berücksichtigen. Im Falle von Änderungen durch DINO PAOLI SRL sehen Sie auf der Hauptseite der Website neben dem Link Datenschutzerklärung der Website das Wort „Update“.

Im Falle von wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung der DINO PAOLI SRL werden diese Änderungen sichtbar veröffentlicht.

Verordnung (EU) 2016/679: Artikel 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 – Rechte der betroffenen Person

  1. Die betroffene Person hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein sie betreffender personenbezogener Daten zu erhalten, unabhängig davon, ob diese bereits gespeichert sind, und die Mitteilung dieser Daten in verständlicher Form sowie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
  2. Die betroffene Person hat das Recht, die Angabe zu erhalten über:                                                                                                die Herkunft der personenbezogenen Daten;die Zwecke und Methoden der Verarbeitung;die Logik, die im Falle einer Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente angewendet wird;die Angaben zur Identifizierung des Verantwortlichen, der Auftragsverarbeiter und des gemäß Artikel 5 Absatz 2 ernannten Vertreters;

    die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die in ihrer Eigenschaft als ernannter Vertreter im Staatsgebiet, als Auftragsverarbeiter oder als für die Datenverarbeitung befugtes Personal davon Kenntnis erlangen können

  3. Die betroffene Person hat ein Recht auf:

die Aktualisierung, die Berichtigung oder, falls sie Interesse daran hat, die Vervollständigung der Daten;

die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von unrechtmäßig verarbeiteten Daten, einschließlich der Daten, deren Speicherung für die Zwecke, für die die Daten gesammelt oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;

eine Bescheinigung darüber, dass die Vorgänge gemäß den Buchstaben a) und b) auch hinsichtlich ihres Inhalts denjenigen Personen mitgeteilt wurden, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, es sei denn, dass sich diese Anforderung als unmöglich erweist oder einen offensichtlich unverhältnismäßig großen Aufwand im Vergleich zu dem zu schützenden Recht bedeutet;

Datenübertragbarkeit.

  1. Die betroffene Person hat das Recht, ganz oder teilweise Widerspruch einzulegen:

aus berechtigten Gründen gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind;

gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschung oder kommerziellen Mitteilungen.